Praxis für Urologie Chirurgie Psychiatrie und Psychotherapie
im Medicenter am OEZ München

Diagnostik - Operationen - Neue Verfahren

Ein zentraler Aspekt der Praxis ist das ambulante und belegärztliche Operieren sowie die endoskopische Diagnostik des gesamten Magen- und Darmtraktes.

Alle Behandlungen und Operationen führen wir mit den neuesten Verfahren durch, immer basierend auf den international gültigen und erprobten Standards.

Die Operationssäle sind entsprechend technisch hochwertig ausgestattet, so dass alle chirurgischen Eingriffe durchgeführt werden können. Auf der Wachstation genießen Sie eine intensive postoperative Überwachung und Betreuung, unabhängig davon, ob die Operation ambulant oder stationär erfolgt ist.

Unsere Belegabteilung in der Chirurgischen Klinik München Bogenhausen bietet Ihnen schöne Zimmer mit Wahlessen, Fernseher mit Kabelanschluss, Telefon, Telefax und Computerarbeitsplatz im Zimmer.

Je nach Schwere des Eingriffes und der erforderlichen perioperativen Betreuung führen wir die Eingriffe ambulant, tagesklinisch oder stationär durch.

Zusätzlich besteht die Möglichkeit einer interdisziplinären Patientenbetreuung mit Ärzten anderer Fachgruppen, z.B. Urologen, Orthopäden, Internisten und Gynäkologen.

Sie werden von einem professionellen, optimal geschulten Team aus Ärzten und Pflegepersonal rund um die Uhr betreut, das uns ständig über Ihr aktuelles Befinden informiert.

Unter anderem führen wir folgende Operationen / Untersuchungen durch:

  • Minimal-Invasive Chirurgie (Schlüsselloch-Chirurgie) bei Leistenbruch, Narbenbruch, Zwerchfellbruch, Gallensteinen, Gallenblasenerkrankungen
  • Krampfadernchirurgie
  • Schilddrüsenoperationen
  • Blindarmoperationen
  • Unfallchirurgische Versorgung

Leistenbruch